Voltaren Dolo forte Emulgel

Voltaren Dolo forte Emulgel

Anwendung

Zur lokalen Behandlung von akuten Arthroseschmerzen wie z.B. an Fingergelenken oder am Knie. 2x täglich anwenden, vorzugsweise morgens und abends.

Zur lokalen Behandlung von Schmerz, Entzündung und Schwellung bei Sport- und Unfallverletzungen wie z.B. nach Verstauchungen, Prellungen und Zerrungen, Muskelschmerzen wie Muskelkater oder Nackenschmerzen sowie bei sport- und unfallbedingten Rückenschmerzen. 2x täglich anwenden, vorzugsweise morgens und abends.

Wirkung

Voltaren Dolo forte Emulgel, mit doppelter Wirkstoffmenge, wirkt schmerzlindernd, entzündungshemmend und abschwellend, ist leicht aufzutragen und angenehm kühlend.

Packungsgrössen

Voltaren Dolo forte Emulgel ist in den Tubengrössen 120g und 180g rezeptfrei erhältlich.

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lesen Sie die Packungsbeilage.


Mehr Informationen zu Arthrose finden Sie hier.